Aktuelle Informationen zu den Gottesdiensten und Veranstaltungen

 

Wochenspruch: Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Lukas 21, 28
Sonntag, 10. Dezember, 2. Advent

  9.00 Uhr    Auferstehungskirche, Pfarrer Dr. Stober
10.00 Uhr    Johanneskirche – Gottesdienst zum Ausstellungsthema, Pfarrer Dr. Stober & Team
Das Opfer erbitten wir für die Ausstellung.
14-18 Uhr    Ein Licht … in der Dunkelheit, Ausstellung in der Johanneskirche
18-20 Uhr    Raum der Stille, Johanneskirche

Kinderkirche am Sonntag, 10. Dezember
10.00 Uhr    Kinderkirche Schlechtbach, Auferstehungskirche Schlechtbach
10.00 Uhr    Kinderkirche Oberndorf, Gemeindehaus Oberndorf

Dienstag, 12. Dezember
14.00 Uhr    Adventsfeier Club Frohes Alter; Johannes-Gemeindehaus
19.00 Uhr    Frauenkreis Schlechtbach – Adventsfeier, Christa Ehmann kommt; Auferstehungskirche

Mittwoch, 13. Dezember
14.30 Uhr    Adventsfeier Pflegende Angehörige; Johannes-Gemeindehaus
18.30 Uhr    Bibelstunde – Umkehr und neues Leben; Pfarrer i.R. Stücklen, Johannes-Gemeindehaus
Donnerstag, 14. Dezember
15.30 Uhr    Hausgottesdienst im Alexanderstift, Diakon Weber

Ein Licht… in der Dunkelheit Ausstellung in der Johanneskirche
In der diesjährigen Ausstellung wollen wir die beiden Phänomene Licht – Dunkelheit sichtbar machen, einander gegenüberstellen oder zusammenbringen. Unser „Mittel zum Zweck“ ist Glas, ein Material, da Licht braucht um zu wirken, und wir zeigen Bilder und Objekte von verschiedenen Glas-Künstlern: Volker Gaiser (Schorndorf), Ada Isensee (Remshalden-Buoch), Silvia Lobenhofer-Albrecht (Offenhausen) und Patrick Roth (Bregenz). Öffnungszeiten unten unter „Veranstaltungen in der Adventszeit in der Johanneskirche.

Hoffnung, die weiter trägt – ökumenisches Hausgebet

Am Montag, 11. Dezember, laden die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg um 19.30 Uhr mit Glockengeläut zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Für viele ist das Hausgebet zu einer guten Gewohnheit in den Tagen vor Weihnachten geworden.
Haben Sie Mut, Ihre Nachbarn, Freunde und Bekannte – oder auch Ihnen weniger vertraute, noch fremde Personen – einzuladen, um gemeinsam zu feiern! Ein adventlich geschmückter Raum und die Bereitschaft einer Person, das Hausgebet zu leiten, sind gute Voraussetzungen für ein gelingendes Zusammensein. Dazu liegen in den Kirchen und Gemeindehäusern Hefte bereit, die einen Vorschlag zur Gestaltung des Hausgebets enthalten.

Stern über Bethlehem – Kirchenwichtel-Gottesdienst
Am Samstag, 16. Dezember, sind die Kleinsten aus unserer Gemeinde zusammen mit Ihren Familien um 16.30 Uhr zum KiWi-Gottesdienst in die Auferstehungskirche nach Schlechtbach eingeladen.

Kurrende spielen des PC
Am 3. Advent, 17. Dezember, ist der Posaunenchor vormittags wieder zum Kurrendeblasen in den Außenorten unterwegs.

Veranstaltungen in der Adventszeit  

  8. Dezember:    18-22 Uhr, Raum der Stille

  9. Dezember:    19.00 Uhr, Adventskonzert mit dem Motettenchor

10. Dezember:    12-18 Uhr, Ausstellung
    18-20 Uhr, Raum der Stille

15. Dezember:    19.00 Uhr, Konzert mit der Spätlese

16. Dezember:    14-18 Uhr, Ausstellung
    18-22 Uhr, Raum der Stille

17. Dezember:    12-18 Uhr, Ausstellung
    18.30 Uhr, Taizéandacht mit dem Kirchenchor

Wenn nichts anderes genannt wird, finden die Veranstaltungen in der Johanneskirche statt.

Gemeindebücherei
Die Evang. Gemeindebücherei im Johannes-Gemeindehaus in der Dr.- Hockertz-Str. 5 ist freitags von 17 bis 19 Uhr und mittwochs, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöff-net.

Adventskalender-Geschichten in der Bücherei:
Vorlesen für Kinder
Termine im Advent: Freitag, 8.12. und 15.12., von 15.30 bis 16.30 Uhr
im Johannes-Gemeindehaus.
Auf Euer Kommen freut sich das Büchereiteam.
Kontakt:
Pfarrer Konrad: Tel. 07183 / 6119
Mail: Pfarramt.rudersberg@elkw.de
Pfarrer Dr. Stober: Tel. 07183 / 932 65 45
Mail: M.Stober@gmx.de
Homepage: www.rudersberg-evangelisch.de
Kirchenpflege: Susanne Tritscher, Tel. 07183 / 3077 369
Mail: Kirchenpflege.Rudersberg-Schlechtbach@elkw.de
Pfarrbüro: Heidrun Fries, Tel. 07183 / 6119
Mail: Heidrun.Fries@elkw.de
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und freitags von 13 bis 16 Uhr,

Dringend Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für den Gemeindedienst gesucht:Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gemeindedienst. Drei Mal jährlich ist der Gemeindebrief auszutragen – vor Ostern, im Juli (mit Sammelunterlagen Diakonie) und im Advent (mit Sammelunterlagen Brot-für-die-Welt). Außerdem bekommen die Gemeindedienst-mitarbeiter/innen Geburtstagsbriefe für die Gemeindeglieder ab 75 Jahren, die in dem jeweiligen Bezirk wohnen.

Frei sind zurzeit:
1.    Bergstraße Oberndorf
2.    Dr. Hockertz-Straße
3.    Backnanger Straße 1 bis 42
4.    Steinhaldenweg
Wenn Sie gerne mitarbeiten würden, oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Pfarrer Konrad, Pfarrer Dr. Stober oder Frau Fries, Tel. Pfarramt Rudersberg, 6119, Tel. Pfarrer Dr. Stober 932 6545. Wir freuen uns sehr, wenn diese wichtige Aufgabe fortgesetzt werden kann!

Kontakt:
Pfarrer Konrad: Tel. 6119
Mail: Pfarramt.rudersberg@elkw.de
Pfarrer Dr. Stober: Tel. 07183 / 932 65 45
Mail: M.Stober@gmx.de
Homepage: www.rudersberg-evangelisch.de
Kirchenpflegerin: Susanne Tritscher, Tel. 071833077 369
Mail: Kirchenpflege.Rudersberg-Schlechtbach@elkw.de
Pfarrbüro: Heidrun Fries, Öffnungszeiten von Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und freitags von 13 bis 16 Uhr, Tel.6119, Mail: Heidrun.Friesdontospamme@gowaway.elkw.de

Haus-Gottesdienst im Alexander-Stift – Gemeindepflegehaus Rudersberg
Die Evangelische, Katholische und Evang.-methodistische Kirchengemeinde laden die Bewohnerinnen und Bewohner des Gemeindepflegehauses Rudersberg donnerstags um 15.30 Uhr herzlich zu den regelmäßigen Haus-Gottesdiensten im Speisesaal des Gemeindepflegehauses, Rathausstraße 7 ein. Selbstverständlich sind Angehörige, Nachbarn sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses herzlich miteingeladen.

Donnerstag, 14. Dezember, 15.30 Uhr, Diakon Weber

Donnerstag, 21. Dezember, 15.30 Uhr, Pfarrer i.R. Stücklen

Pfarramt.Rudersberg@elkw.de 
 

Weitere aktuelle Informationen aus der Gemeinde >>