Der Gockel: Gemeindebrief und Homepage in neuem einheitlichen Look und mit neuem Namen (-svorschlag)

Ist Ihnen aufgefallen, dass unsere Homepage seit dem 23.03.2015 ein neues Titelbild hat? Nachdem wir den ersten Gemeindebrief 2015 testweise mit dem Namen "Der Gockel" versehen haben, ist es nur konsequent, die Online-Variante davon den Online-Gockel zu nennen. Wer schon den neuen Gemeindebrief - Entschuldigung - den Gockel - durchgeblättert hat, hat bemerkt, daß die Gemeinsamkeiten nicht nur Name und Titelbild sind, sondern daß wir die beiden Medien an vielen Stellen aufeinander abgestimmt haben.

Neu auf der Homepage ist die Linkliste zum aktuellen Gemeindebrief. So vernetzen wir die beiden Medien. Der Gemeindebrief ist und bleibt das von vielen gerne gelesene wichtigste Element der Kommunikation Ihrer Kirchengemeinde. Auf der Homepage finden Sie aktuelle Informationen,
Berichte und Ankündigungen, aber auch die Beschlüsse des Kirchengemeinderats oder die regelmäßigen Gruppen und Kreise, Anschriften und Öffnungszeiten und viele weitere Informationen. Seit Dezember hat sich auch hier einiges getan. Mit einer neuen horizontalen Navigationsleiste finden Sie die wesentlichen Rubriken noch besser. Die Inhalte haben wir auch neu strukturiert. Neue Angebote sind z. B. die Downloadbereiche für die Gemeindebriefe, die Berichte aus den Sitzungen des Kirchengemeinderats und einiges mehr. Auch technisch hat sich einiges getan. Wenn Sie mit dem Handy vorbeisurfen wollen, erkennt das unsere Homepage und sie wird dann ganz automatisch optimiert für kleine Bildschirme dargestellt.

Gefällt Ihnen "Der Gockel" nicht? Schlagen Sie einen alternativen Namen vor!

Von beiden Medien grüßt nun einer unserer „Gockel“. Zur Zeit der vom Turm der Johanneskirche in Rudersberg. Er hat einerseits Weitblick, er blickt sprichwörtlich über den Kirchturm hinaus und ist uns damit immer wieder Ermutigung, das als Gemeinde ebenfalls zu tun. Aber er ist auch Erinnerung daran, wie schnell wir unser Versprechen Gott gegenüber vergessen oder uns darum drücken.

Über dieses Foto sind wir dann auch zu unserem Namensvorschlag „Der Gockel“ gekommen. Neben den oben bereits erwähnten Gründen, passt das unserer Ansicht nach auch sehr gut zu "Der Büttel" von der bürgerlichen Gemeinde. Aber: Es ist ein Vorschlag - und das soll es auch sein. Unser Gemeindebrief sollte einen Namen bekommen. Und mit drei Fragezeichen wollten wir nicht ins Rennen gehen. Da haben wir unseren Vorschlag einfach einmal umgesetzt - was nicht bedeutet, dass ein besser Vorschlag nicht auch noch Chancen hätte.

Uns gefällt der Name – Ihnen auch? – oder nicht? Bis 15. Mai können Sie uns gerne Alternativvorschläge für den neuen Namen unseres Gemeindebriefs und unserer Homepage senden. Einfach schriftlich ans Pfarramt, persönlich an jedes Redaktionsmitglied oder an kontaktdontospamme@gowaway.rudersberg-evangelisch.de.

Danach entscheiden wir dann, ob es bei „Der Gockel" bleibt oder welchen anderen Namen Gemeindebrief und Homepage zukünftig tragen.