Frauenfrühstücksteam

  

2 – 3mal jährlich veranstaltet unser Team von mehreren Mitarbeiterinnen einen Frauenabend, einen Frauenverwöhnabend oder auch ein Frauenfrühstück im Johannes-Gemeindehaus.
Meistens hält eine Referentin einen Vortrag zu einem Thema, das mal mehr, mal weniger frauenspezifisch ausgerichtet ist.
Bei Musik, einem kleinen Büffet und auch Zeit füreinander, kommt auch die Gemeinschaft nicht zu kurz.
Bei den Verwöhnabenden wird dieses noch mit kreativen Angeboten ergänzt.
Meist sind diese Veranstaltungen sehr gut besucht (ca. 50 -100 Frauen).
Unser Ziel ist es Frauen in einer guten Atmosphäre den Glauben an den lebendigen Gott näher zu bringen.

Unser nächster Termin:

Mittwoch, 3. Februar, Johannes-Gemeindehaus

MEINE ZEIT – KEINE ZEIT – ACH DU LIEBE ZEIT!
Dies ist das Thema unseres nächsten Frauenfrühstücks. Wir laden Sie hierzu ganz persönlich am 3. Februar 2016 um 9.00 Uhr ins evang. Johannes-Gemeindehaus in Rudersberg ein.
Unsere Referentin Cornelia Mack, Jahrgang 1955, verheiratet mit Ulrich Mack, 4 erwachse-ne Kinder, Studium der Diplom-Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Psychiatrie, wohnhaft in Filderstadt bei Stuttgart, tätig als Autorin, Referentin und in der Seelsorge, nimmt sich Zeit für uns.
Alles hat seine Zeit – so steht es in der Bibel.
Doch viele Menschen haben heute ein anderes Lebensmotto: Alles zu jeder Zeit – überall und sofort.
Viele Menschen fühlen sich getrieben und zerrissen und sind unzufrieden, weil das eigentlich Wichtige in ihrem Leben nicht geschieht. Sie werden gelebt, statt selber das Leben zu ge-stalten.
Cornelia Mack erklärt, was für unterschiedliche Zeittypen wir sind. Sie zeigt, wie klare Ziele und gestaltete Rhythmen und innere Ordnungen uns helfen, wieder mehr Zufriedenheit im Leben zu erfahren.
Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit nehmen für eine Tasse Kaffee und ein gutes Frühstück.
Der Unkostenbeitrag beträgt 6 Euro.
Das Frauenfrühstücksteam der evang. Kirche Rudersberg/ Schlechtbach