Aktuelle Informationen zu den Gottesdiensten und Veranstaltungen

Kinderkirche
Sommerpause: Nächste Termine: Sonntag, 21. September
 
Wochenspruch: Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat. Psalm 33, 12

Sonntag, 24. August, 10. Sonntag nach Trinitatis
  9.00 Uhr    Auferstehungskirche, Pfarrer Dr. Stober
10.00 Uhr    Johanneskirche, Pfarrer Dr. Stober

Das Opfer erbitten wir für  die Förderstiftung ZEDAKAH e.V. Das hebräische Wort »Ze-dakah« steht für Wohltätigkeit und drückt aus, welche Aufgabe die Stiftung wahrnimmt: Ju-den, die den Holocaust überlebt haben, und auch ihren Kindern, die noch direkt oder indirekt an den Folgen leiden, zu dienen und wohlzutun. Dies geschieht seit 50 Jahren z. B. in Shavei Zion – einem Ort der Erholung. Shavei Zion, wurde einst von Rexinger Juden gegründet und ist heute auch ein beliebtes Ferienziel von Touristen. Im Gästehaus des Liebeswerks »Zedakah« werden jährlich ca. 450 Gäste – Juden, die den Holocaust überlebt haben und inzwischen in Israel leben – zu einem kostenlosen 10-tägigen Erholungsurlaub aufgenommen. Weitere Informationen unter www.zedakah.de

Donnerstag, 28. August
15.30 Uhr    Hausgottesdienst Alexanderstift, Pfarrer i.R. Stücklen

Spielgruppe Sonnenkäfer in der Auferstehungskirche
Unsere Großen gehen ab Herbst in den Kindergarten, deshalb würden wir uns über Verstär-kung in unserer Eltern-Kind-Gruppe freuen. Das Alter der Kinder in dieser altersgemischten Gruppe liegt zurzeit zwischen 11 Monaten und zwei Jahren. Wir treffen uns freitags vom 9.30 bis 11 Uhr in der Auferstehungskirche zum Spielen, Singen, Basten ….
Wenn Sie Lust haben dabei zu sein, kommen Sie doch freitags einfach vorbei oder melden Sie sich vorab bei Frau Galjadt, Tel. 92 48 266. Herzlich willkommen!
 
„Come let us sing".
Einfach zusammen singen. Einmal im Monat - das ist die Idee für "Come let us sing". Weiter geht es am Mittwoch, 3. September, 20 Uhr, im Johannes-Gemeindehaus. Eingeladen sind alle, die gerne "Feiert Jesus Lieder" (oder andere neue Lieder) singen und lernen möchten,  einfach alle, die sich von unserer "come let us sing-Freude" anstecken lassen möchten.
Kontakt: Christa Lämmle (StehAuf-Team)

Gemeindebücherei
Die Evang. Gemeindebücherei im Johannes-Gemeindehaus in der Dr.- Hockertz-Str. 5 ist freitags von 17 bis 19 Uhr und mittwochs, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Sommerpause in der Bücherei
Die Bücherei bleibt während der ersten beiden Schulferien-Wochen noch geöffnet, gute Gelegenheit also zum Aussuchen Ihrer Ferienlektüre.
Letzter Ausleihtag vor der Sommerpause ist Freitag, 15. August.
Erster Ausleihtag nach den Ferien: Mittwoch, 17. September
 
Sitzungsberichte des Gesamtkirchengemeinderats
Schon gesehen? Ab sofort finden Sie die Termine, die Agenda der nächsten Sitzung sowie einige Tage nach der Sitzung einen Bericht in unserem Internetangebot unter www.rudersberg-evangelisch.de unter dem Navigationspunkt „Kirchengemeinderat“. So fin-den Sie dort seit einigen Tagen den Sitzungsbericht vom 22.07.2014. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie noch aktueller und umfassender über die aktuellen Themen und Beschlüsse bei uns im Kirchengemeinderat informiert werden. Dazu nutzen wir auch die Möglichkeiten das Internets. Bitte machen Sie davon Gebrauch!
Sie haben keinen Internetzugang und wollen sich trotzdem informieren? Ein Ausdruck des Berichts wird in der Regel in der Woche nach der Sitzung auch in den örtlichen Schaukästen aufgehängt.

FUNDSTÜCKE – im Johannes-Gemeindehaus
Beim –Sommerfest der Kinderkirchen und Konfi 3-Kindern sind eine Jeansjacke und ein Kapuzen-Sweatshirt liegen geblieben. Außerdem haben wir einen orangefarbenen Taschenschirm gefunden. Sie können sich gerne im Pfarrbüro melden, Tel. 6119!

Urlaub im Pfarramt
Pfarrer Konrad hat Urlaub bis 14. September. Vertretung in dringenden seelsorgerlichen Fällen hat Pfarrer Dr. Stober, Tel. 07181 / 47 52 689.
Das Pfarrbüro ist während der Sommerferien geöffnet. Kontaktzeiten: Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr, freitags von 13 bis 16 Uhr.

 
AmiKi – Alltag mit Kind: ZweitesTreffen am Mittwoch, 17. September
Das Kreisjugendamt bietet in Zusammenarbeit mit dem SOS-Kinderdorf einen offenen Café-Treff für junge Eltern an. In dieser Gruppe haben Sie die Möglichkeit, andere Eltern kennen-zulernen und sich mit ihnen auszutauschen. Sie bekommen Informationen, die für Sie als Eltern wichtig sind – und die Gruppenleitern, Frau Stephanie Schünemann beantwortet Fragen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, wohnortnahe Kontakte zu anderen Eltern zu knüpfen.
Die Treffen finden monatlich mittwochnachmittags von 15.00 bis 16.30 Uhr im Johannes-Gemeindehaus statt. Die Kinder werden in dieser Zeit von Frau Regine Deuschle (im selben Raum) betreut.


 Haus-Gottesdienst im Alexander-Stift – Gemeindepflegehaus Rudersberg
Die Evangelische, Katholische und Evang.-methodistische Kirchengemeinde laden die Bewohnerinnen und Bewohner des Gemeindepflegehauses Rudersberg herzlich zu den regelmäßigen Haus-Gottesdiensten im Speisesaal des Gemeindepflegehauses, Rathausstraße 7 ein. Selbstverständlich sind Angehörige, Nachbarn sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses herzlich miteingeladen.
Donnerstag, 14. August, 15.30 Uhr, Anton Weber
Donnerstag, 21. August, 15.30 Uhr, Pfarrer Monis
Donnerstag, 28. August 15.30 Uhr, Pfarrer i.R. Stücklen


 
 

 Pfarramt.Rudersberg@elkw.de 
 
Weitere aktuelle Informationen aus der Gemeinde >>

Internetportal der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Kalenderblatt


Service


Landeskirche