Corona-Schutzmaßnahmen für Gottesdienste verschärft

© Bild von Antonio Cansino auf Pixabay

FFP2-Maske

Auch in Kirchen soll künftig (ab 25.01.) eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske gelten. Dazu zählen die als besonders sicher geltenden FFP2-Masken, aber auch die einfacheren und günstigeren blauen OP-Masken. 

Investitur am 10.01.2021

Corona-Ampel im Rems-Murr-Kreis auf Rot. Auswirkung auf unsere Gottesdienste ab sofort

17.10.2020 Liebe Gemeindemitglieder, die Corona-Ampel im Rems-Murr-Kreis steht nun leider auch auf Rot und die Allgemeinverfügung des Landratsamts tritt am Sonntag, 18.10. um 5.00 Uhr in Kraft. Dies hat auch Auswirkungen auf unsere Gottesdienste. Bei einer Inzidenz von über 50/100.000 Einwohnern ist

  • im gesamten Gottesdienst eine medizinische Maske (FFP2 oder OP) zu tragen
  • auf das gemeinsame Singen zu verzichten
  • die Anwesenheit und die Kontaktdaten der Besucher zu erfassen. 

Alle bisher schon gültigen Einschränkung gelten weiter was die Anzahl der Besucher etc. betrifft.

Wir wünschen Ihnen trotzdem ein schönes Wochenende im Rahmen Ihrer Familie und freuen uns auf Ihren Besuch unserer Gottesdienste auch unter Einschränkungen. Sollte Ihnen das lieber sein, nutzen Sie statt dessen die digitalen Angebote wie LiveStream oder Fernsehgottesdienste. Bleiben Sie behütet und gesund. 

Neues aus der Kirchengemeinde

23.01.21 Investitur von Pfarrer Pfifferling 10.01.2021

„Wie ist denn unser neuer Pfarrer?“ Das wurde ich aus der Mitte der Kirchengemeinde gefragt, noch bevor das Licht im Pfarrhaus wieder brannte. So freut man sich in Rudersberg auf den neuen Pfarrer.

Beim Festgottesdienst zur Amtseinsetzung (Investitur) am 10.01.2021 wurde Pfarrer Ulrich Pfifferling...

mehr

Meine Kirche - hier bewege ich was mit meinem Gemeindebeitrag

Auch in diesem außergewöhnlichen Jahr bitten wir Sie herzlich um eine zusätzliche Unterstützung unserer Gemeindearbeit.

Zunächst vielen Dank für die großartige Unterstützung im vorigen Jahr. Ihr freiwilliger Gemeindebeitrag hat uns sehr geholfen. Zum Beispiel bei der Innenrenovierung des...

mehr

Der Weg zur Krippe - in Oberndorf

Einen interaktiven Weihnachtsweg können Sie mit der ganzen Familie vom 06. - 20.12. in Oberndorf erleben. Vielen Dank an das Team des Kirchenwichtel-Gottesdienstes.

Falls die kleinen Überraschungen am Ende des Weges mal aus sind, bitte direkt bei Ute Ehmann (Tel. 378366) melden.

mehr

21.11.20 In der Zwischenzeit - Der Adventsgockel 2020 mit interessanten Infos vom Sommer

Demnächst finden Sie den Adventsgockel 03/2020 in Ihrem Briefkasten. Falls Sie so lange nicht warte möchten, können Sie bei uns auch schon online schmökern.

Lesen Sie interessante Infos was den Sommer über los war und erfahren Sie in der Zwischenzeit etwas über unseren neuen Pfarrer.

 

mehr

Neuigkeiten der Kindergärten

17.12.20 ...die Vorweihnachtszeit im Evangelischen Kindergarten Oberndorf unter Pandemiebedingungen

“Juhu, wir haben den Nikolaus gesucht und gefunden!” Mit strahlenden Augen heben die Kinder ihre Socke, die sie vor wenigen Tagen in den Kindi gebracht hatten, in die Höhe als sie nach Hause kommen. Sie war vom Nikolaus nun mit vielen Leckereien prall gefüllt worden. “Wir sollen brav sein und unsere...

mehr

15.12.20 Wichtelweihnacht im Winterwald der Villa Sonnenschein

In der Villa Sonnenschein durfte der Nikolaus die Kinder leider nicht wie sonst besuchen kommen. Trotzdem waren die Socken der Kinder plötzlich verschwunden. So war am Montag, 7. Dezember die Spannung und Aufregung bei den Kindern groß. Bei vorweihnachtlicher Stimmung mit Kerzen und Lichterschein...

mehr

Lichterfest in der Käfergruppe

Endlich war es soweit! Am Donnerstag den 22.10.2020 feierten die Kinder und Erzieherinnen der Käfergruppe ihr Lichterfest. Damit wir in dieser schweren und dunklen Zeit, ein wenig Licht, Hoffnung und Freude in unsere Herzen bringen.

Die Kinder kamen pünktlich am frühen Abend zum zweiten Mal in die...

mehr

29.10.20 „DRACHEN-ALARM“ in der Blumengruppe

Wenn die Tage kürzer werden und die Blätter von den Bäumen fallen ist es endlich soweit.

Dann ist es höchste Zeit, die Laternen zu holen und durch die Dunkelheit zu spazieren.

Gemeinsam mit allen Kindern der Blumengruppe haben wir uns dieses Jahr (trotz Corona) für ein Drachen- Lichterfest...

mehr

29.09.20 „Der Evangelische Kindergarten auf Virenjagd“

War das ein spannender Vormittag als uns Frau Hellmuth vom DRK-Kreisverband Rems-Murr mit Sissi, einem Kuscheltierschwein, welches in Bezug auf Hygiene einfach alles falsch macht, besuchte. Sissi hustete und nieste einfach nicht in die Armbeuge, hielt keinen Abstand, wusch sich nicht die Hände,….

...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.02.21 | Bundesverdienstkreuz für Inge Schneider

    Der ehemaligen Präsidentin der Landessynode, Inge Schneider, ist das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen worden. Die Auszeichnung würdigt ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement. Die Verleihung fand am 23. Februar statt.

    mehr

  • 24.02.21 | 2. Ökumenischer Hackathon

    Das Digital-Event will vom 26. bis 28. März an die rasante Digitalentwicklung der Kirchen in der letzten Zeit anknüpfen und unter dem Motto #glaubengemeinsam bestehende Formate weiterentwickeln oder auch ganz neue Ansätze finden.

    mehr

  • 22.02.21 | TV-Gottesdienst zu Corona-Erfahrungen

    Am Sonntag, 28. Februar, findet um 10.15 Uhr ein SWR-Fernsehgottesdienst mit dem Thema „Erinnern – klagen – hoffen“ statt, bei dem die beiden evangelischen Landesbischöfe aus Baden und Württemberg gemeinsam predigen und auch Betroffene zu Wort kommen werden.

    mehr