Aktuelle Informationen zu den Gottesdiensten und Veranstaltungen

Donnerstag, 24. Mai
15.30 Uhr    Hausgottesdienst im Alexanderstift, Pfarrer Thomas

Samstag, 26. Mai
14.00 Uhr    kirchliche Trauung, Johanneskirche

Wochenspruch: Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll. Jesaja 6, 3

Gottesdienst am Sonntag Trinitatis (Dreieinigkeit), 27. Mai
  9.00 Uhr    Auferstehungskirche mit Taufe  und Verpflichtung des neuen KGR-Mitgliedes, Pfarrer Dr. Stober
10.00 Uhr    Johanneskirche, Pfarrer Dr. Stober

Kinderkirche am 27. Mai
10.00 Uhr    Auferstehungskirche Schlechtbach, Gemeindehaus Oberndorf

Donnerstag, 31. Mai
15.30 Uhr    Hausgottesdienst im Alexanderstift entfällt wegen des Feiertags

Förderverein für die Jugendarbeit – Einzug der Mitgliedsbeiträge
Liebe Mitglieder des Fördervereins,
herzlichen Dank für die Unterstützung, die wir bislang erfahren haben. Bei allen, die eine Ein-zugsermächtigung unterschrieben haben, wird der Jahresbeitrag in der ersten Juniwoche abge-bucht.
Urlaub im Pfarramt und Kirchenpflege
Herr Konrad hat Urlaub bis 3. Juni. Vertretung hat Pfarrer Dr. Stober, Tel. 07183 / 932 65 45.
Frau Tritscher hat Urlaub vom 1. Juni.
Das Pfarrbüro ist nächste Woche am Freitag nur vormittags besetzt!
Gemeindebücherei
Die Evang. Gemeindebücherei im Johannes-Gemeindehaus in der Dr.- Hockertz-Str. 5 ist (außer in den Ferien) freitags von 17 bis 19 Uhr und mittwochs, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Pfingstferien in der Bücherei

Die Bücherei ist während der Pfingstferien geschlossen.
Erster Ausleihtag nach den Ferien: Mittwoch, 6. Juni.

Recycling von Stiften und Handys – Wertvolle Ressourcen ausschöpfen!
Wir haben Kisten zum Sammeln von ausgebrauchen Stiften und alten Handys aufgestellt, die dann recycelt werden. Wertvolle Rohstoffe gelangen so zurück in den Produktionskreislauf. Der Erlös aus dieser Aktion kommt verschiedenen wohltätigen Projekten von z. B. vom Ejw-Weltdienst – Zukunftschancen durch Ausbildung; Aktion Hoffnung (Stuttgart) – Anpassung an den Klimawandel; Difäm / Brot für Die Welt – gemeinsam für Gesundheit und Projekten des Weltgebetstags zugute!
Diese Schreibgeräte sind erlaubt:
Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-Fläschchen), Füllfederhalter und Patronen, auch Metallstifte.
Diese Materialien werden nicht akzeptiert:
Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, Buntstifte, Druckerpatronen und Scheren
Sammelstelle für Handys: Im Moment stehen die Sammelkisten (ca. 2 Monate) im Rathaus und in der Auferstehungskirche.

Kontakte:
Pfarrer Konrad: Tel. 07183 / 6119
Mail: Pfarramt.rudersberg@elkw.de
Pfarrer Dr. Stober: Tel. 07183 / 932 65 45
Mail: M.Stober@gmx.de
Homepage: www.rudersberg-evangelisch.de
Kirchenpflege: Susanne Tritscher, Tel. 07183 / 3077 369
Mail: Kirchenpflege.Rudersberg-Schlechtbach@elkw.de
Pfarrbüro: Heidrun Fries, Tel. 07183 / 6119
Mail: Heidrun.Fries@elkw.de
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und freitags von 13 bis 16 Uhr,

Dringend Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für den Gemeindedienst gesucht:Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gemeindedienst. Drei Mal jährlich ist der Gemeindebrief auszutragen – vor Ostern, im Juli (mit Sammelunterlagen Diakonie) und im Advent (mit Sammelunterlagen Brot-für-die-Welt). Außerdem bekommen die Gemeindedienst-mitarbeiter/innen Geburtstagsbriefe für die Gemeindeglieder ab 75 Jahren, die in dem jeweiligen Bezirk wohnen.

Frei sind zurzeit:
1.    Dr. Hockertz-Straße
2.    Backnanger Straße 1 bis 42
3.    Steinhaldenweg
Wenn Sie gerne mitarbeiten würden, oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Pfarrer Konrad, Pfarrer Dr. Stober oder Frau Fries, Tel. Pfarramt Rudersberg, 6119, Tel. Pfarrer Dr. Stober 932 6545. Wir freuen uns sehr, wenn diese wichtige Aufgabe fortgesetzt werden kann!

Haus-Gottesdienst im Alexander-Stift – Gemeindepflegehaus Rudersberg
Die Evangelische, Katholische und Evang.-methodistische Kirchengemeinde laden die Bewohnerinnen und Bewohner des Gemeindepflegehauses Rudersberg donnerstags um 15.30 Uhr herzlich zu den regelmäßigen Haus-Gottesdiensten im Speisesaal des Gemeindepflegehauses, Rathausstraße 7 ein. Selbstverständlich sind Angehörige, Nachbarn sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses herzlich miteingeladen.

Pfarramt.Rudersberg@elkw.de 
 

Weitere aktuelle Informationen aus der Gemeinde >>