Aktuelle Informationen zu den Gottesdiensten und Veranstaltungen

Wochenspruch: Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. Lukas 19, 10

Gottesdienst am 3. Sonntag nach Trinitatis, 17. Juni
  9.00 Uhr    Auferstehungskirche, Pfarrer Dr. Stober
11.00 Uhr    Johanneskirche, Pfarrer Dr. Stober & StehAuf-Team, Lissy Schneider
Das Opfer erbitten wir in der Auferstehungskirche für Aufgaben in der eigenen Gemeinde und in der Johanneskirche für das StehAuf-Projekt.

Kinderkirche am 17. Juni
10.00 Uhr    Auferstehungskirche Schlechtbach, Gemeindehaus Oberndorf
11.00 Uhr    Johanneskirche

Dienstag, 19. Juni
15.00 Uhr    Nachmittagstreff für Frauen: Gesungenes Gotteslob durch 2000 Jahre (Pfarrer i.R. Stücklen); Johannes-Gemeindehaus

Mittwoch, 20. Juni
15.30 Uhr    AmiKi – Alltag mit Kind, offener Café Treff; Johannes-Gemeindehaus

Donnerstag, 21. Juni
15.30 Uhr    Hausgottesdienst im Alexanderstift, Pastor Föhl

StehAuf am kommenden Sonntag, 17.06.2018: Auf du und du…
Kennen Sie auch dieses positive Gefühl, wenn wir es wagen aus der Distanz und nur gelegentli-chen Kontakten uns hinwenden zu einem engeren Kontakt zu einem Menschen. „Auf du und du“. Mit der Zeit teilen wir alltägliches miteinander und werden uns vertraut. Lissy Schneider, unter anderem Bloggerin (Blog Alltagsstückwerk) aus Schorndorf, lädt uns ein, mit ihr Glaube und Vertrautes im Alltäglichen neu zu entdecken. Sonntag um 11; Johanneskirche
Die Kinder der Kinderkirche treffen sich auch mit uns in der Johanneskirche. Ganz passend geht es im Kindergottesdienst darum, mit jemand „durch Dick und Dünn“ zu gehen.
Engere Kontakte knüpfen oder über Alltägliches reden lässt sich besonders gut beim anschlie-ßenden gemeinsamen Mittagessen. Zur Einstimmung auf die Sommer- und Urlaubszeit gibt es Gyros. Gerne dürfen Sie unser Salat- und Nachspeisenbüffet ergänzen. Darüber freuen sich alle. Ihr StehAuf-Team.

Gemeindefest
Am Sonntag, 24. Juni, feiern wir unser Gemeindefest im und ums Johannes-Gemeindehaus. Dazu laden wir die Gemeinde herzlich ein. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Johanneskirche.
Für die Kinder gibt es von 13 bis 15 Uhr eine Spielstraße, wir bieten Kirchturmführungen und Orgelführungen an – unsere Orgel hat dieses Jahr 111-jähriges Jubiläum! Um 13.30 Uhr lädt uns der Kirchenchor zum Liedersingen ein, der Förderverein für die Jugendreferentenstelle verkauft Enten für das Entenrennen …
Damit wir nach dem Mittagessen, es gibt Steaks, Rote, Salate, Pommes und Pizza aus dem Pizzaofen –  auch noch bei Kaffee und Kuchen gemütlich beisammen sitzen können wäre es schön, wenn unsere Hobbybäckerinnen und -bäcker, uns ihren Lieblingskuchen backen, damit wir ein bunt gemischtes Küchenbuffet anbieten können.
Wenn Sie eine Kuchenspende machen können, bitte im Pfarrbüro (Bürozeiten und Mailadresse unter Kontakte) anmelden, oder die Zettel ausfüllen, die in den Kirchen ausliegen.

Gemeindedienst
Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gemeindedienst,
die Gemeindebriefe, Unterlagen für die Diakoniesammlung und Geburtstagsbriefe für das 2. Halbjahr können am Freitag, 15. Juni, zwischen 13 und 16 Uhr im Pfarrbüro abgeholt werden.

„Schöner, schlanker, reicher“
Vergleichen – die versteckte Sucht der Frauen

Wer kennt diese Gedanken nicht? Warum DIE und nicht ich? Schon wieder ein paar Pfunde mehr! Den allermeisten Frauen kommen diese Gedanken bekannt vor. Im Vergleichen sind wir Frauen Weltmeister (nicht nur im Fußball). Woran liegt das? Was steckt dahinter?
Zu diesem Thema hat uns Eveline Bischoff einiges zu sagen, deshalb herzliche Einladung zu unserer Ladies` summer night am Freitag, den 06. Juli 2018 um 19.30 Uhr im Johannes-Gemeindehaus in Rudersberg.
Wir wollen gemeinsam hören und anschließend schauen, genießen, kreativ sein, reden und zu-sammen Zeit verbringen. Bringen sie doch einfach ihre Freundin mit und verbringen sie einen schönen Abend zusammen.
Wie immer wird der Abend mit kleinen Köstlichkeiten abgerundet.
Eintritt 6 Euro + Materialkosten in den Workshops.
Auf einen sommerlichen Abend freut sich das Frauenfrühstücksteam der evang. Kirchenge-meinde Rudersberg / Schlechtbach

Anmeldung Kinder-Mut-Mach-Woche 29.06.2018 16-17 Uhr Auferstehungskirche Schlechtbach
Auch dieses Jahr veranstaltet die Evang. Kirchengemeinde Rudersberg-Schlechtbach im Rah-men des Kinderferienprogramms die Kinder-Mut-Mach-Woche. Kinder, die in die 1.-5. Klasse gehen, haben die Möglichkeit vom 4. bis 7. September 2018 teilzunehmen. Der Tag beginnt um 9.30 Uhr und endet um 15.30 Uhr.
Hier ein paar Dinge die zum Tagesablauf gehören: gemeinsamer Gottesdienst zur Begrüßung mit Band und Anspiel, Workshops, Spiel-, Action- und Bastelangebote und vieles mehr. Die Kos-ten liegen bei 30 Euro pro Kind (Verpflegung, Programm, Betreuung).
Ein Team aus ca. 30 motivierten jungen Mitarbeitern kümmern sich täglich um die ca. 100 Kin-der, die jedes Jahr teilnehmen.
Wenn Sie ihr Kind für die KiMuMaWo anmelden möchten, dann kommen sie am Freitag den 29.06.2018 zwischen 16-17 Uhr in die Auferstehungskirche nach Schlechtbach zur Anmel-dung. Alle weiteren Infos für die Woche bekommen Sie dann an diesem Tag von uns mitgeteilt.
Wir freuen uns auf viele Anmeldungen und hoffen, dass die KiMuMaWo wieder unvergesslich für Alle beteiligten wird.
Das Team der ev. Jugend Rudersberg und Schlechtbach

Gemeindebücherei
Die Evang. Gemeindebücherei im Johannes-Gemeindehaus in der Dr.- Hockertz-Str. 5 ist (außer in den Ferien) freitags von 17 bis 19 Uhr und mittwochs, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Buch der Woche
„Das Feld“ – von Robert Seethaler

Was bleibt von einem Leben? Ein Buch von Menschenleben, jedes ganz anders, jedes mit ande-ren verbunden. Sie fügen sich zum Roman einer kleinen Stadt und zu einem großen Bild menschlicher Koexistenz.

Kontakte:
Pfarrer Konrad: Tel. 07183 / 6119
Mail: Pfarramt.rudersberg@elkw.de
Pfarrer Dr. Stober: Tel. 07183 / 932 65 45
Mail: M.Stober@gmx.de
Homepage: www.rudersberg-evangelisch.de
Kirchenpflege: Susanne Tritscher, Tel. 07183 / 3077 369
Mail: Kirchenpflege.Rudersberg-Schlechtbach@elkw.de
Pfarrbüro: Heidrun Fries, Tel. 07183 / 6119
Mail: Heidrun.Fries@elkw.de
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und freitags von 13 bis 16 Uhr,

Dringend Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für den Gemeindedienst gesucht:Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gemeindedienst. Drei Mal jährlich ist der Gemeindebrief auszutragen – vor Ostern, im Juli (mit Sammelunterlagen Diakonie) und im Advent (mit Sammelunterlagen Brot-für-die-Welt). Außerdem bekommen die Gemeindedienst-mitarbeiter/innen Geburtstagsbriefe für die Gemeindeglieder ab 75 Jahren, die in dem jeweiligen Bezirk wohnen.

Frei sind zurzeit:
1.    Dr. Hockertz-Straße
2.    Backnanger Straße 1 bis 42
3.    Steinhaldenweg
Wenn Sie gerne mitarbeiten würden, oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Pfarrer Konrad, Pfarrer Dr. Stober oder Frau Fries, Tel. Pfarramt Rudersberg, 6119, Tel. Pfarrer Dr. Stober 932 6545. Wir freuen uns sehr, wenn diese wichtige Aufgabe fortgesetzt werden kann!

Haus-Gottesdienst im Alexander-Stift – Gemeindepflegehaus Rudersberg
Die Evangelische, Katholische und Evang.-methodistische Kirchengemeinde laden die Bewohnerinnen und Bewohner des Gemeindepflegehauses Rudersberg donnerstags um 15.30 Uhr herzlich zu den regelmäßigen Haus-Gottesdiensten im Speisesaal des Gemeindepflegehauses, Rathausstraße 7 ein. Selbstverständlich sind Angehörige, Nachbarn sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses herzlich miteingeladen.

Pfarramt.Rudersberg@elkw.de 
 

Weitere aktuelle Informationen aus der Gemeinde >>