14.01.20

Erste Sitzung des neu gewählten Gesamtkirchengemeinderats

Schon zwei Tage nach der offiziellen Einsetzung, hat sich der Kirchengemeinderat zu seiner ersten Sitzung im Gemeindehaus Oberndorf getroffen. An den Anfang stellte Martin Stober Gedanken zur Vielfalt in der Gemeinde, die auch der neue Kirchengemeinderat präsentiert: "Wir sitzen alle im selben Boot, deswegen ist es gut, dass wir nicht alle auf der selben Seite sitzen". Die Sitzung stand natürlich ganz im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens und dem Überblick über die Aufgaben, Gremien und anstehende Termine. Ganz konkret einbringen konnten sich die Kirchengemeinderäte dann noch bei der Planung des Mitarbeiterabends. Das Foto entstand vorsorglich in einer kurzen Pause im ersten Drittel das Abends. Nach Abschluss gegen 22.20 Uhr sahen wir trotz guter Stimmung und abgearbeiteter Tagesordnung nicht mehr alle ganz so munter aus ;-)

© Evang. Gesamtkirchengemeinde Rudersberg; Thea Wahl

Der Gesamtkirchengemeinderat Rudersberg-Schlechtbach 2020 bei seiner ersten Sitzung