Kirchengemeinderäte aus Rudersberg, Schlechtbach und Steinenberg gemeinsam auf Klausur

Am vergangenen Wochenende (1.-3. Febr. 2019) waren die Kirchengemeinderäte der Gesamtkirchengemeinde Rudersberg-Schlechtbach und der Kirchengemeinde Steinenberg gemeinsam auf Klausur im Haus Birkach in Stuttgart. Am Freitag gab es beim Kegeln die Gelegenheit, sich in informellem Rahmen näher kennenzulernen. Der Samstag war davon geprägt, gemeinsam und moderiert durch Berater des Oberkirchenrats (SPI) zu überlegen, ob und wie eine stärkere Kooperation unserer Gemeinden unter veränderten Rahmenbedingungen des Pfarrplans aussehen könnte. Am Sonntag feierten wir gemeinsam Gottesdienst. Über die Ergebnisse der Klausurtagung werden wir zu einem anderen Zeitpunkt ausführlich berichten.

 

Und hier können Sie sich über die Ev. Kirchengemeinde Steinenberg informieren.